Vorstand der Kinderhilfe Selfkant zu Gast im Düsseldorfer Landtag

In der letzten Woche machten sich Vorstandsmitglieder des Vereins „Hilfe für krebs- und schwerstkranke Kinder im Selfkant e.V.“  auf den Weg nach Düsseldorf um einer Einladung des Landtagsabgeordneten der CDU, Bernd Krückel zu folgen.

Nach der Begrüßung durch den Waldenrather Landtagsabgeordneten erhielten die Selfkänter Einblicke in die parlamentarische Arbeit im architektonisch beeindruckenden Gebäude am Rheinufer.

Nach einem kleinen Frühstück verfolgte man anschließend Teile der 65. Sitzung des Landtags des Landes Nordrhein-Westfalen zum Thema Finanzplanung 2019 bis 2023.

In der anschließenden Gesprächsrunde mit Bernd Krückel erläutere dieser seine umfangreichen Aufgaben als Abgeordneter und verdeutliche nochmals die Wichtigkeit des Ehrenamtes und bedankte sich für den aufopferungsvollen Einsatz aller Vorstandsmitglieder der Kinderhilfe Selfkant e.V. zum Wohle von erkrankten Kindern und Jugendlichen. Nach einem Besuch eines Brauhauses in der Düsseldorfer Altstadt machten sich die Selfkänter mit interessanten Eindrücken wieder auf die Heimreise.

W.R.