Kapellentreffen erzielt 4000,71 Euro Erlös

Die Zahlen vom Benefizkonzert am letzten Samstag sind nun amtlich. Wir können insgesamt einen Betrag von 4000,71 Euro an die Kinderhilfe – Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder im Selfkant e.V. spenden, berichtete stolz Franz Josef von Ameln.  Mit einem solchen Erfolg hatten die Veranstalter nicht gerechnet. In Namen aller ein herzliches Dankeschön an die, die an diesem tollen Ergebnis in irgendeiner Form Anteil haben! Das Titelbild ist von der heutigen symbolische Spendenübergabe an die „Kinderhilfe – Verein für krebs- und schwerstkranke Kinder im Selfkant“.